Hallo,

ja, auch mir wird es allmählich etwas fad! Aber im Januar 1982 ging es wieder an die Strecke Hamburg Altona- Neumünster. Und ich will an der Systematik dieser Serie festhalten. Ziel waren die Eierköpfe.

Zuerst stellte ich mich am 9.1.1982 an die schon bekannte Brücke nördlich des Bahnhofs Pinneberg.



Bild 1: Aus Richtung Hamburg ein unbekannter 612, vermutlich E3518/3618



Bild 2: Der Schnellzug, der von 218 174 gezogen wird, sollte aufgrund der Recherche von "TS-Sounddesigner" der E737 nach Westerland sein.




Bild 3: 218 171 vor Umbauwagen und N5554.



Bild 4: Dies könnte der E 3707 sein, den 218 113 zieht.



Bild 5: 218 174 vor einem gemischten Güterzug





Bild 6 und 7: 212 054 im Einsatz auf der S5.

Am 16.1.1982 ging es nach Halstenbek. Vermutlich stehe ich auf Höhe der Straße Hagenwisch.



Bild 8: Wieder mal 218 171. Diesmal mit einem ganz kurzen Güterzug. Im Hintergrund kann man die Bahnsteige der hier bereits elektrischen S Bahn erahnen. Links hinter dem G wagen steht ein Schüttgutwagen auf der Ladestraße. Die Ortsgüteranlage gibt es heute natürlich nicht mehr. Auf Google Maps kann man aber noch gut die Gleise erahnen.



Bild 9: Vielleicht ist das auch wieder der E 3707, der von 218 173 gezogen wird.



Bild 10: Der S Bahn habe ich auch zwei Fotos geopfert. Hier Triebwagen 470 102, der Stonsdorfer Vollwerbung trägt. Hinten bildet ein 472er den Vollzug, der als S2 nach Bergedorf fährt.



Bild 11: 470 423 fährt nach Pinneberg. Die S Bahn ist noch eingleisig.



Bild 12: Vielleicht wieder der E3518/3618, der Richtung Norden fährt.



Bild 13: Die einzige bemerkenswerte Aufnahme des Monats Januar 1982. 218 498- die kurvt wohl heute immer noch in Süddeutschland herum- schleppt 613 615 ab.

Im März geht es weiter, und ich verspreche Euch, nicht wieder nach Pinneberg.

Gruß

Axel


Hallo,

wie schon versprochen geht es nicht wieder nach Pinneberg, sondern kreuz und quer durch Schleswig Holstein, wobei die Jagd auf Eierkopf und V200 wohl im Vordergrund stand. Alle Aufnahmen März 1982.

Wir beginnen also mit der KBS 130 Altona- Kiel:



Bild 0: Diese etwas vergammelte und nichtssagende Aufnahme zeigt 612 502, bei Neumünster Einfeld



Bild 1: Weiter in Bordesholm: 913 608 als E 3515 auf der Fahrt nach Hamburg.



Bild 2: Der Nachschuss auf die zweite unbekannte Einheit, Blickrichtung Süden.



Bild 3: Bei Flintbek der leicht verschimmelte 612 508.



Bild 4: Mf steht für Meimersdorf Fahrdienstleitung. Es ist wieder der E 3515, und vorne 913 606.

Weiter geht es an die KBS 131 Neumünster- Flensburg. Da ging es mal wieder an die Hochbrücke in Rendsburg



Bild 5: Eine unbekannte 218 auf der Fahrt Richtung Süden



Bild 6: 218 112 schiebt Richtung Norden.



Bild 6a: An gleicher Stelle aber Blickrichtung Süden die 218 182 mit einem internationalen Schnellzug. Hinter der Lok ein Wagen der DSB.



Bild 7: Es folgt 218 175 mit Kesselwagen.



Bild 8: Dann wieder nach Nobiskrug. Ein Eierkopf, der eine Runde über Rendsburg dreht. E 3614



Bild 9: Eine unbekannte 218 in der anderen Fahrtrichtung



Bild 10: Die beiden Akkutriebwagen (815 663 und 815 640) bedienten wohl die Strecken Richtung Kiel und Husum, wobei die Strecke über Erfde damals nicht mehr im Personenverkehr befahren wurde.



Bild 11: Lok 1 der Kreishafens Rendsburg war wohl ein Zufallstreffer. Steht am Nordufer des Nord- Ostseekanals unweit der Hochbrücke. Die Gleise liegen auch heute noch, der Hafen wird aber nicht mehr bedient.

Von der KBS 142 Bad Oldesloe- Neumünster gibt es nur eine Aufnahme:



Bild 12: Die letzte 218 im Güterzugdienst im Bf Bad Segeberg.

Dagegen gibt es viele Bilder von der KBS 145 Flensburg- Kiel- Lübeck:



Bild 13: Ein unbekannter 612 als E 3191 auf der Schleibrücke Lindaunis.



Bild 14: 913 610 als N 4254 bei Eckernförde.







Bild 14 bis 17: Die vorstehenden Bilder sind am Haltepunkt Altenhof unweit Eckernförde entstanden und sollten N 4258 zeigen.



Bild 18: Auch bei Altenhof habe ich diese Aufnahme von 612 512 als E 3179 gemacht.



Bild 19: Neudorf- Bornstein bei Kilometer 23,6 ist nicht weit weg. Im Hintergrund die schon damals gut ausgebaute B 76.



Bild 20: Ebenda ein 913 als N 4261



Bild 21: Gettorf glänzt mit seiner Windmühle. 218 174 fährt Richtung Kiel.



Bild 22: Das soll auch Gettorf sein. Aufgeschrieben habe ich mir E 3172.



Bild 23: Jetzt befinden wir uns südlich von Kiel bei Wahlstorf, kurz vor Ascheberg. 220 027 betritt mit E 3183 die Bühne.



Bild 24: Am gleichen Ort hat 212 024 diese schöne Garnitur aus Umbauwagen am Haken.





Bild 25 und 26: Der kleine Plöner See war damals auch ein beliebter Fotopunkt. Leider kann ich weder mit Lok- noch Zugnummer dienen. 218er sollten es aber sein.



Bild 27: Bei Malente wurde 218 161 fotografiert.



Bild 28: Und 218 469.



Bild 29: Kilometer 47 ist bei Eutin und zeigt das nordöstliche Einfahrtsignal. E 3166 fährt Richtung Kiel.



Bild 30: Der Klassiker Bahnhof Eutin mit Stellwerk und Windmühle darf nicht fehlen. 220 027 vor E 3170.



Bild 31: Bei Kilometer 7,1 (Fassensdorf) 220 048 vor E 3171. Im Hintergrund wartet mein brandneuer, gebrauchter Käfer auf den nächsten Einsatz.

Zum Schluss ein kleiner Abstecher zu der KBS 146 Eutin- Neustadt/ Holstein:





Bild 32 und 33: 798 778 war März 1982 auf dieser Strecke im Einsatz, aufgenommen bei Oevelgönne, wo sich auch ein Haltepunkt befand.



Bild 34: Im Bahnhof von Neustadt wartet der Schienenbus auf den nächsten Einsatz.



Bild 35: Für den Rangierdienst auf der Hafenbahn war 323 271 abgestellt.

Das war es vom März 1982.

Gruß

Axel

Hallo,

am 3. April 1982 habe ich eine kleine Tagestour nach Fehmarn und Ostholstein unternommen. In meiner Datenbank wurden aber nur sechs Aufnahmen aufgenommen, eine etwas klägliche Ausbeute. Die wenigen Aufnahmen sind aber nach meiner Meinung recht interessant:



Wieder mal ging es an die Strecke Eutin- Neustadt i.H. Bei Kilometer 51 zwischen Röbel und Eutin wurde 798 778 fotografiert. Zug fährt wohl Richtung Eutin. Im Hintergrund das Röbeler Holz.



Dann ging es auf die Insel Fehmarn: Ein von 218 456 bespannter Güterzug fährt auf der Fehmarnsundbrücke Richtung Insel.



260 280 war in Puttgarden für das Rangieren am Anleger zuständig.



Jetzt verschiebt sie Güterwagen von oder auf die Fähre "Danmark"



Einen weiteren Fotohalt habe ich am Bahnhof Ottendorf an der Strecke Lübeck- Kiel gemacht. Der Bahnhof lag zwischen Eutin und Pönitz und wurde schon lange aufgegeben. 218 170 fährt Richtung Lübeck.



In der Gegenrichtung 220 030.

Das war es auch schon vom 3. April 1982. Vermutlich aufgrund des Semesters und anstehenden Spieltagen in der Handball- Kreisklasse B gab es diesen Monat keine weiteren Eisenbahnfotos.

Im Mai geht es dann eisenbahnfotografisch über die Grenze nach Rotterdam.

Gruß

Axel